01
Schlagfestigkeit
Temperlite bietet eine herausragende Schlagfestigkeit: Es ist drei- bis fünfmal fester als herkömmliches Glas der gleichen Dicke.
02
Kleine, nicht scharfe Stücke
Ungefährlich bei Unfällen oder Glasbruch: Weil es in kleine Stücke bricht, mindert es das Risiko schwerer Verletzungen oder Schäden ganz erheblich.
03
  Besonders hohe Widerstandskraft
Durch eine spezielle Verglasung in Kombination mit einem chemischen Härtungsverfahren entsteht ein deutlich stabileres und widerstandsfähigeres Glas, während gleichzeitig das Gewicht Ihres Wagens reduziert wird.

https://www.agc.com/en/innovation/strategy/mobility.html.
04
Temperlite bietet mehr
Haben Sie an regnerischen Tagen schlechte Sicht? Sind Sie besorgt wegen der UV-Strahlenbelastung? Sehen Sie sich unsere anderen, ähnlichen Produkte mit Spitzentechnologien an.

Siehe auch:

99 % UV-Filterglas für alle Seiten

Wasserabweisendes türglas
Trends & Bedürfnisse
Sicherheit
Heckscheibe
Seitenscheibe
01
Höhere Festigkeit
Glas, das mit diesem Spezialverfahren gefertigt wird, hat eine höhere Festigkeit und wird hauptsächlich für die Heck- und Seitenscheiben von Fahrzeugen verwendet.
02
Das Verfahren
Hartglas wird hergestellt, indem man Glas bis fast zum Biegepunkt erhitzt (circa 650 ℃) und die Oberfläche dann schnell und gleichmäßig mit Luft abkühlt.
03
Was macht es so widerstandsfähig?
Wenn Zugkraft auf das Glas wirkt, so wirkt die Druckspannung der Oberfläche dagegen. Hartglas ist drei- bis fünfmal fester als herkömmliches Glas der gleichen Dicke.
04
Was passiert, wenn es bricht?
Hartglas hat die Eigenschaft, sofort in kleine „Brocken” zu zerbrechen, wenn es kaputtgeht. Weil es keine messerscharfen Scherben gibt, sind schwere Verletzungen unwahrscheinlich. Deshalb wird Hartglas auch als Sicherheitsglas bezeichnet.
> Andere Produkte anzeigen
Produkt
Vorteile
Umfang
Technische Information
Galerie
> Andere Produkte anzeigen